get_header(); ?>

Archiv


„Kunst mit Kettensägen“

Dübener Heide

Auch in diesem Jahr ließ Siegfried Borgwardt es sich nicht nehmen auf dem größten Fest der Dübener Heide dabei zu sein. Bei der 18. Auflage des Holzskulpturenwettbewerbs „Kunst mit Kettensägen“ in Tornau nahm er an der Ernennungszeremonie des Köhlerliesels teil.

Holzskulpturenwettbewerb in der Dübener Heide

Die 17. Auflage von „Kunst mit Kettensägen“ fand am vergangen Wochenende in Tornau statt.

Das frisch gekürte Köhlerliesel, Norma Austinat, begrüßte auf ihre Art und Weise den Landtagsabgeordneten Siegfried Borgwardt.

Siegfried Borgwardt mit Interesse am Wolfstag-Projekt

Siegfried Borgwardt, der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, informierte sich während seines Besuches beim Holzskulpturenwettbewerb am vergangenen Wochenende in Tornau über den Stand der Vorbereitungen zum großen Thementag „Wolf und Mensch“ in der Dübener Heide.

Unterstützung des Crowdfunding auf: www.visionbakery.com/wolfstag-duebener-heide